Jahreslosung für das Jahr 2018:

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der

Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6

 

Herzlichen Glückwunsch

Herzliche Einladung zur

Bibelwoche einmal anders


Mit Gewinn die Bibel lesen – wie geht das eigentlich?

Seit der Reformation ist die Bibel den Menschen im Volk zugänglich – in ihrer Sprache.

Trotzdem steht sie bei vielen nur im Bücherschrank und wird selten gelesen.

Und wer es schon mal versucht hat, der gelangt schnell an große Hürden und gibt irgendwann wieder auf.

Die Bibelwoche in diesem Jahr will dazu einladen,

die Bibel in die Hand zu nehmen und sie für sich zu entdecken.

Sie birgt einen großen Schatz, der gehoben werden will.

Bringen Sie deshalb bitte Ihre eigene Bibel mit!

Wir laden ein zu vier Veranstaltungen. Diese bauen zwar aufeinander auf, Sie können aber auch jederzeit einsteigen.

Wir treffen uns: jeweils 19.00 Uhr

Dienstag, 20.02. + Donnerstag, 22.02. im Pfarrhaus in Pretzsch

Mittwoch, 21.02. + Freitag, 23.02. im Pfarrhaus in Trebitz


 

Veranstaltungen Pretzsch

Di. 20.02. 19.00 Uhr Bibelwoche (siehe Text)

bis Fr. 23.02. Di. + Do. im Pfarrhaus in Pretzsch

Mi. + Fr. im Pfarrhaus in Trebitz

Fr. 02.03. 17.30 Uhr Weltgebetstag im Bürgerhaus

Sa. 03.03. 10.00 Uhr Weltgebetstag für Kinder und Familien

im Bürgerhaus

Mi. 07.03. 14.30 Uhr Seniorenkreis in Trebitz

Sa. 17.03. 15.00 Uhr Gospelkonzert

Mi. 21.03. 19.00 Uhr Frauenkreis

 


Merschwitz

Mi. 14.03. 19.00 Uhr Hausgottesdienst


Frauenkreis in Pretzsch

Mi. 21.03. 19.00 Uhr Frauenkreis

  

Veranstaltungen in Trebitz

Di. 20.02. 19.00 Uhr Bibelwoche (siehe Text)

bis Fr. 23.02. Di. + Do. im Pfarrhaus in Pretzsch

Mi. + Fr. im Pfarrhaus in Trebitz

Fr. 02.03. 17.30 Uhr Einladung zum Weltgebetstag nach Pretzsch

Mi. 07.03. 14.30 Uhr Seniorenkreis im Pfarrhaus

immer auch für die Senioren aus den umliegenden Orten

KONZERTE in BAD SCHMIEDEBERG

jeweils 19.30 Uhr im Gemeindehaus

Freitag, 09.02. erwartet uns ein Gitarrenduell: die zwei Leipziger Gittaristen

 Matthias Ehrig und Malte Vief mit dem Programm „Mehr als wir" sind zu Gast.

eide spielen Auszüge aus ihren Soloprogrammen, aber natürlich einige Stücke im Duo.


Donnerstag, 22.02. Zu einer Kammermusik für Blockflöten und Spinett

 lädt Kantor Glüer ein. Erklingen werden französische barocke Meister wie Couperin und Charpentier.


Freitag, 09.03. Holger Saarmann bringt mit

seinem Programm „Gestern ist auch noch ein Tag” Chansons und Gitarrenballaden zu Gehör.


Samstag, 24.03. erfreuen uns zum wiederholten Male

Jörg Naßler & Dunja Averdung (Gitarre & Gesang) mit ihrem Programm „Choräle Vielsaitig”

- alte Choräle in textlicher Neufassung von Gerhard Schöne, Instrumentals,

Lieder von Herman van Veen, Berrogüetto und LIAISONG,

die sich christlichen / huma-nistischen Gedanken aus verschiedenen Blickwinkeln nähern.


Gründonnerstag, 29.03. werden zur Orgelvesper in der Stadtkirche nicht nur Orgelklänge sondern auch Gesang zu hören sein.


KIRCHENKINO in BAD SCHMIEDEBERG

jeweils 19.30 Uhr im Gemeindehaus


Freitag, 02.02.: „Monsieur Pierre geht online“,

 Komödie mit Pierre Richard, einem alten Griesgram, der mit der Welt des Internets

 vertraut gemacht werden soll. Frankreich/Dtl./Belgien 2017, 95 min


Freitag, 16.02.: „Die Bücherdiebin“; Filmdrama um ein außergewöhnliches und mutiges Mädchen

in der Zeit des zweiten Weltkrieges, eine Hommage an die Macht der Worte. USA 2013, Laufzeit: 126 min


Freitag, 16.03.: „Ein Dorf sieht schwarz“;

Komödie über einen Arzt aus dem Kongo, der mit seiner Familie

in ein nordfranzösisches Kaff der 70er Jahre zieht. Frankreich 2017; Laufzeit: 90 min


UNGLAUBLICH ? - PROCHRIST LIVE März 2018
… findet vom 11. bis 17. März 2018 als Themenwoche zum Glaubensbekenntnis statt.

Wie ein roter Faden zieht sich das Apostolische Glaubensbekenntnis durch die Woche.

Hier ist in Kürze formuliert, was wir Christen glauben und was uns über die Grenzen verschiedener Konfessionen hinweg verbindet:

Der Glaube an Gott, der die Welt geschaffen hat und jeden Menschen unendlich liebt.